http://novy-food.info
Login    
 + Registrieren
  • Main navigation
Einloggen
Mitgliedsname:

Passwort:

Login speichern



Passwort vergessen?

Registrieren
Bilderalbum
Weihnachtsausstellung 2010 11
Dagmar Maria EGGER-SCHNEIDER

„Rauchbrandkeramik für Wohn (t)räume“
Haus und Garten
Für mich ist Kunsthandwerk - Hygiene der Seele und Ausdruck des Herzens!
KURZPORTRAIT
Jahrgang 1962 – geboren und aufgewachsen in Wr. Neustadt,
Meine ersten Erfahrungen mit Ton, im Jahre 2000, haben mich von Beginn an gefesselt, fasziniert und nicht mehr losgelassen.
Das besondere am Keramiken, ist für mich, dass während des Arbeitens ein Gefühl der Leichtigkeit und Harmonie entsteht. Die sinnliche Lust am Formen und Erfinden lassen mich Zeit und Raum vergessen und jedes Werk zu einem Unikat werden.
Im Laufe der Jahre habe ich mich immer mehr dem Rauchbrand zugewandt und schlussendlich darauf spezialisiert. Ich liebe die unvorhersehbaren Ergebnisse dieses Brennverfahrens, die enge Verbindung uralter Töpferkunst welche dieses Gefühl der Zeitlosigkeit vermittelt.
--
Ich begann mit Kursen in Katzelsdorf - J. Ertl, danach folgten Workshops, in Stoob – Fam. Thumberger, in Wien – Fa. Skokan, in Horitschon - O.Sliva, in Berndorf - D. Libiseller und in Lutzmannsburg - mit Maria Geszler.
--
Vom November 2003 bis Dezember 2009 arbeitete ich intensiv mit dem Künstler, Maler und Keramiker, Franz Strebinger in Neunkirchen, meinem „Lehrmeister u. Mentor“, zusammen.
--
Seit dem Jahr 2005 immer wieder Ausstellungsbeteiligungen.
--
Open in new window Open in new window Open in new window


Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.